A
100
A

"Wie das Teufelchen zum Weihnachtsmann kam"

Ein lustiges Märchen mit der Theatergruppe Illustris am 13. Dezember um 16 Uhr:
Das kleine Teufelchen, Sohn des berühmten Teufels mit den drei goldenen Haaren, hat noch nie Geschenke zu Weihnachten bekommen. Also beschließt es, den Weihnachtsmann aufzusuchen. Auf dem Weg durch den Märchenwald trifft das Teufelchen auf das Rumpelstilzchen und die böse Königin, Schneewittchens Stiefmutter. Da diese ebenfalls noch nie Geschenke bekamen, wollen sie dem Teufelchen folgen. Der Teufel mit den drei goldenen Haaren will seinem Sohn zuvor kommen. Wütend darüber, dass es nun einmal böse Märchenfiguren sind, die keine Geschenke verdienen, entführt er kurzerhand den Weihnachtsmann. Kann das kleine Teufelchen Weihnachten noch retten?

  • geschrieben am: 11. Dezember 2014
  • Achtung: Dieser Beitrag ist älter, als 1 Jahr und der Inhalt ist unter Umständen veraltet.
  • Kategorien:
    Theaterstück

pornfiles.me dirtybush.org