A
100
A

“Igra- Das Spiel” (Theaterstück in russischer Sprache)

Diese Veranstaltung findet am Sonntag, den 23.09.2018 von 18.00 bis 19.30 Uhr statt.
Sprachen / languages: Deutsch, Englisch, Swahili

Die Veranstaltung ist ausgebucht.


text
'

Osters Buch „Schädliche Ratschläge“ und das auf seiner Grundlage entstandene Theaterstück „Das Spiel“ ist ein Stück für ungezogene Kinder.
Auf der Bühne sieht man ein buntes Kinderzimmer. Die Eltern gehen zu ihrer abendlichen Einladung und lassen Tochter und Sohn mit letzten Instruktionen zurück. Kaum sind die Kinder allein, setzen diese sich auf ihre Weise mit den elterlichen Ratschlägen auseinander.
Nach und nach kommen immer mehr Freunde dazu. Und jeder erzählt nun seine eigene humorvolle und unerwartete Version dieser Ratschläge. Beispielsweise „Was man tun sollte, wenn man alleine zuhause ist…“ oder „… wenn man einen neuen Mantel trägt und, und man fürchterlich gerne in Pfützen springen oder über Zäune klettern möchte.“ Oder „Wie man einer Bestrafung entgeht, nachdem man plötzlich feststellt, dass man die ganze Wohnung mit Mamas Lippenstift bemalt hat“ oder „… wenn bei der wilden Schmeißfliegenjagd das ganze Porzellan zu Bruch gegangen ist“.
Ein Ratschlag folgt auf den anderen und das Geschehen wandelt sich zu einem spannenden Spiel. So spannend, das keiner bemerkt, wie die Zeit verfliegt. Erst das Klingeln der zurückkehrenden Eltern holt die Kinder aus ihrer Fantasiewelt zurück in die Realität.









Ausführliche Beschreibung:

Osters Buch „Schädliche Ratschläge“ und das auf seiner Grundlage entstandene Theaterstück „Das Spiel“ ist ein Stück für ungezogene Kinder.
Auf der Bühne sieht man ein buntes Kinderzimmer. Die Eltern gehen zu ihrer abendlichen Einladung und lassen Tochter und Sohn mit letzten Instruktionen zurück. Kaum sind die Kinder allein, setzen diese sich auf ihre Weise mit den elterlichen Ratschlägen auseinander.
Nach und nach kommen immer mehr Freunde dazu. Und jeder erzählt nun seine eigene humorvolle und unerwartete Version dieser Ratschläge. Beispielsweise „Was man tun sollte, wenn man alleine zuhause ist…“ oder „… wenn man einen neuen Mantel trägt und, und man fürchterlich gerne in Pfützen springen oder über Zäune klettern möchte.“ Oder „Wie man einer Bestrafung entgeht, nachdem man plötzlich feststellt, dass man die ganze Wohnung mit Mamas Lippenstift bemalt hat“ oder „… wenn bei der wilden Schmeißfliegenjagd das ganze Porzellan zu Bruch gegangen ist“.
Ein Ratschlag folgt auf den anderen und das Geschehen wandelt sich zu einem spannenden Spiel. So spannend, das keiner bemerkt, wie die Zeit verfliegt. Erst das Klingeln der zurückkehrenden Eltern holt die Kinder aus ihrer Fantasiewelt zurück in die Realität.

Hier dann die Bildbeschreibung hin.
Hier dann die Bildbeschreibung hin.
Hier dann die Bildbeschreibung hin.
Hier dann die Bildbeschreibung hin.

Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:
Steinstraße 18, Leipzig, 04275
Zugänglichkeit:
FELD: ZUGÄNGLICHKEIT
Kosten:
0,00 €, 0,00 €, 0,00 €, 0,00 €, 3,-€