A
100
A

ventana sobre la palabra. un collage de textos

Die erste Eigenproduktion von estación:escenario – ausgehend von einer Kurzgeschichte Eduardo Galeanos – wird am 24. und 25. Oktober um 20 Uhr im Dachtheater gezeigt: Magda schneidet Wörter aus Zeitungen aus. Mit Hilfe dieser Wörter und unter Einbeziehung ihrer Lieblingsfiguren aus Literatur und Musik erlebt Magda völlig absurde Abenteuer…


Aber nur in ihrem Kopf, denn ihr eigenes Leben spielt sich schon seit langer Zeit hinter verschlossenen Türen ab. Magda hat sich eingesperrt und den Schlüssel weg geworfen. Doch die Vergangenheit lässt sich nicht so einfach ausschließen, sie kriecht aus den Ecken hervor und schimmert auch in der schönsten Phantasie durch. (in spanischer Sprache)

  • geschrieben am: 20. Oktober 2009
  • Achtung: Dieser Beitrag ist älter, als 1 Jahr und der Inhalt ist unter Umständen veraltet.
  • Kategorien:
    Theaterstück

pornfiles.me dirtybush.org