A
100
A

Tolle Messetage!

leicht erklärt

4 Tage lang waren wir mit dem Bleilaus-Verlag auf der Leipziger Buchmesse. Das waren tolle Tage! Viele Menschen kamen an unseren Messe-Stand. Junge und alte, kleine und große. Bei uns konnten sie drucken, stempeln oder Bücher binden. Wir haben natürlich auch unsere Bücher vorgestellt. Die Lesungen fanden in einem gemütlichen kleinen Zelt statt. Nächstes Jahr ist wieder Buchmesse - vom 12. bis zum 15. März 2020!

Tolle Messetage!:

Ob Comic-Workshop, Buchbinden oder Schattentheater – am Stand des Bleilaus-Verlages konnte man selbst aktiv werden. Das haben viele der Messebesucher*innen sehr gern genutzt! Am “Boston-Tiegel” konnte man sich unter der “Regie” unserer ehrenamtlichen Setzerin Andrea Schneider eine eigene Grußkarte von der Leipziger Buchmesse drucken. Den Text dafür hatte sie mit echten Bleilettern gestaltet. Das fanden auch die Leute vom KIKA interessant und filmten bei uns…

Für die Kinder und Jugendlichen unseres Bleilaus-Verlages waren natürlich die Lesungen Höhepunkte: aus dem eigenen Buch mit Mikro vorzulesen – und alle können dabei zuhören! Für Helene, Loic und Manuk war es das erste Mal und sie haben es toll gemacht! Martha und Emil sind dagegen schon “alte Hasen” auf der Buchmesse – sie haben die Lesungen prima  moderiert. Aufgeregt waren aber auch die Schüler*innen der Klasse 5/1 des Louise-Otto-Peters-Gymnasiums, denn sie präsentierten ihr Projekt “Liebe, Sex und Fortpflanzung – wir erklären’s”. Ein Buch und ein Trickfilm im Stopp-Motion-Verfahren waren hier entstanden.

Ein besonderer Dank geht an die Jugendlichen der Musikschule “Johann Sebastian Bach” Leipzig – ihre wunderbare Flötenmusik umrahmte die Lesungen der Bleiläuse und zog so manchen Besucher in den Bann!

Die Bücherkisten sind wieder ausgepackt und die Bleiläuse sitzen längst an neuen Buch-Ideen. Wer unsere Bücher anschauen oder kaufen möchte, kann das über unseren Online-Shop tun oder direkt im Haus Steinstraße vorbeikommen (bitte vorher anrufen).

Wir kommen  bestimmt wieder!

  • KONTAKT:
    Susann Hoch
    Projektleiterin Bleilaus-Verlag

    Tel.: 0341 30328884
    Email: susann.hoch
    Information: Klick hier für mehr.
  •