A
100
A

"Schneller – weiter – höher!"

Das Büro-Krimi- Psycho- Liebesdrama ist vom 5. bis 7. Juni im DachTheater zu sehen:
“Die Ellenbogen sind ausgefahren. Ich träume von Zahlen und Strategien.
Nutze, was du gelernt hast und handle schnell!
Wo bleibt er? Er müsste längst hier sein. Sie hat ihn umgebracht.
Bist du wach?
Ich spüre etwas Eigenartiges in mir. Es ist ein dunkles Gefühl aus vergangener Zeit, ein Gefühl tief in meinem Inneren.
Da ist es wieder!”

Die Gruppe „Generationen im Dialog“
besteht in wechselnder Besetzung seit acht Jahren.
Es entwickelten, sprechen und spielen diesmal elf TeilnehmerInnen im Alter von 24 bis 62 Jahren: Cornelia Kloppe, Anke Nagel, Petra Müller, Gert Drehmann, Iris Schöpa, Marlies Müller, Christiane Schreiter, Pascal Keimel, Christa Weber, Christopher Götze und Julia Sommerfeld. Leitung und Regie: Anke Klöpsch.

Aufführungen: 5. Juni um 20 Uhr
6. Juni um 20 Uhr
7. Juni um 19 Uhr

  • geschrieben am: 1. Juni 2015
  • Achtung: Dieser Beitrag ist älter, als 1 Jahr und der Inhalt ist unter Umständen veraltet.
  • Kategorien:
    Theaterstück

pornfiles.me dirtybush.org