A
100
A

Kurs: Kreatives und biographisches Schreiben

Kursleitung

Amelie Mahlstedt
Dr. phil. AMELIE MAHLSTEDT, geb. 1976, Sprachwissenschaftlerin, freie Autorin und Poesie- und Bibliotherapeutin im Integrativen Verfahren (EAG-FPI)

ameliemahlstedt@gmail.com

Details zum Kurs "Kreatives und biographisches Schreiben"

Kursleitung:
Amelie Mahlstedt
Sprache der Kursleitung:
Deutsch,
Wann:
Freitags ab dem 18. September 2020 jeweils von 10:30 bis 12 Uhr
Ort:
Seminarraum (Hochparterre) für Rollstuhlfahrer nicht geeignet (kein Fahrstuhl)
Kosten:
Teilnehmerbeitrag für Kursreihe: 100,- / 85,- Euro (ermäßigt), Einzeltermin: 10 / 8.50 (ermäßigt) Euro
Für:
Ju­gend­li­che bis 21 JahreEr­wach­sene bis 60 JahreErwachsene 60+
Bemerkungen:
Kontakt auch über 0173-9041094 möglich

Ausführliche Beschreibung

Schreiben schenkt die Möglichkeit, nach Innen und Außen zu schauen. Die Ängste und das Glück, die Wut und die Euphorie und unsere Lebenserfahrungen auf dem Papier auszudrücken. In Gedichte, Miniaturen oder Geschichten zu verwandeln und dadurch dem Erlebten eine neue Gestalt zu geben.
Der Kurs ‚Kreatives und Biografisches Schreiben‘ richtet sich an alle, die gern schreiben und wieder in den Flow kommen möchten. Wir arbeiten mit Schreibspielen und Textminiaturen, Lyrikformen und kurzen und längeren Geschichten. Die Teilnehmer*innen erfahren, wie man mit Methoden des kreativen Schreibens ganz intuitiv in den Schreibfluss und zu einer eigenen Stimme findet, bildreich und authentisch schreibt und in einer Geschichte Spannung erzeugt… Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eingeladen sind alle, die ihre kreativen Gestaltungskräfte auf dem Papier entfalten und sich schreibend weiter entwickeln möchten.
11 Termine: 18.9. / 2.10. / 16.10. / 6.11. / 13.11. / 27.11. / 4.12. / 18.12. / 15.1.21 / 29.1. / 5.2.21


pornfiles.me dirtybush.org