A
100
A

Klimawandel Global: Bangladesh –

„Land unter? Kopf in den Sand?“ Vortrag von Markus Schäfer am 20. Oktober um 20 Uhr im Café Yellow: Der Klimawandel wird uns alle betreffen. Viele Entwicklungsländer müssen schon heute die weit reichenden Folgen des Klimawandels bewältigen.

Eines der ersten Länder, welches die Folgen bereits jetzt massiv zu spüren bekommt, ist Bangladesch: ein Land im Mündungsbereich des Gangesdeltas, welches zu 80% nur wenige Meter über dem Meeresspiegel liegt, ist von starken Überschwemmungen, Zyklonen, Flutwellen aber auch von extremer Trockenheit und Dürren betroffen. In dem am dichtesten besiedelten Flächenland der Erde leben Millionen von Menschen in gefährdeten Gebieten. Im Rahmen des Vortrages werden die globalen Zusammenhänge erläutert, die Auswirkungen des Klimawandels am Beispiel der Menschen in Bangladesch verdeutlicht und Handlungsmöglichkeiten aufzeigt. Eine Veranstaltung der Verbraucherzentrale Sachsen und der Initiative “Bildung trifft Entwicklung”. Weitere Termine:
3. November: Amazonastiefland – Zwischen Nutzungsdruck und Klimaschutz
10. November: Benin – Westafrika und das Wasser
www.sachsen.verbraucherfuersklima.de


pornfiles.me dirtybush.org