A
100
A

"Joseph und seine Brüder"

am 8. und 9. November um 15.30 Uhr Mehrgenerationen-Theater-Mitmach-Spektakel im DachTheater für Kinder ab 7 Jahren:
“Tief ist der Brunnen der Vergangenheit.” So hätte unsere Geschichte beginnen können, tut sie aber nicht. Eine der größten Geschichten der Menschheit, aber wir sind bescheiden und erzählen sie im Kleinen, mit Keinen und Großen, für Kleine und Große.

Die Mehrgenerationstheatergruppe „Spiel doch mit, Omi“ beschäftigt sich in diesem Jahr mit der Familiengeschichte von Joseph, mit allem Guten und allen Fehlern, die Familien so haben. Wir reisen von Syrien und Palästina- nur heißen die in unserer Geschichte noch nicht so- bis nach Ägypten. Wir verführen, betrügen und träumen. Wir trennen und einen, wir lachen und weinen, wir trinken Wasser, wenn wir welches finden. Eine andere Kultur, andere Sitten und Gebräuche, die sind anders, aber wir auch. Und dann wurden sie verstreut in alle Winde, aber das ist erst nach unserer Geschichte passiert.

Im Anschluss an die Vorstellungen sind die Zuschauer herzlich eingeladen selbst kreativ zu werden: in den Werkstätten des Hauses laden wir zum Tanzen und Gestalten, Backen oder Teetrinken ein.

KARTEN 5,-/3,-€ unter Tel. 0341/30328825 oder www.haus-steinstrasse.de

  • geschrieben am: 3. November 2014
  • Achtung: Dieser Beitrag ist älter, als 1 Jahr und der Inhalt ist unter Umständen veraltet.
  • Kategorien:
    Theaterstück

pornfiles.me dirtybush.org