A
100
A

Ist „System“ Kunst für Kinder? – Eröffnung der Kinder und Jugendkunstausstellung am 7. Januar 11 Uhr im Café des Bildermuseums

Wie ein oder mehrere Systeme von Kindern und Jugendlichen künstlerisch bearbeitet wurden, können Besucher ab dem 7. Januar 2012 11 Uhr bei der diesjährigen Eröffnung der Kinder- und Jugendkunstausstellung im Café des Bildermuseums in Leipzig sehen.
Die 15 besten künstlerischen Arbeiten werden auf der Ausstellungseröffnung öffentlich prämiert und diese Kunstwerke sind im Foyer des Bildermuseums zu sehen. (10 Hauptpreise, 1 Preis beste Fotoserie, 2 Hauptpreise von der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Leipzig, 2 Sonderpreise der Ausstellungsorte Halle 14 und Galerie für Zeitgenössische Kunst).


Für alle Anderen besteht die Chance, künstlerische Arbeiten in der Ausstellungsphase vom 7.1. bis 29.2.2012 an einem der Präsentationsorte Haus des Buches, Geschwister-Scholl-Haus, Haus Steinstraße, Kinder- und Jugendkulturzentrum O.S.K.A.R., Halle 14 bei den kreativen Spinnern, Bildermuseum oder der Galerie für Zeitgenössische Kunst zu sehen.
Von den über 800 eingereichten Arbeiten, werden ca. 300 Arbeiten ausgestellt, die von der Jury ausgewählt wurden. Der jüngste Künstler ist 3 Jahre alt.
Ich freue mich auf die Ausstellung, sagt Projektleiter Volker Pankrath”. “Die Ausstellung zeigt auf vielfältige Art und Weise die Kreativität der Kinder und Jugendlichen und bietet für sie eine hervorragende Öffentlichkeit, um ihr künstlerisches Potenzial zu zeigen“.

Zu sehen sind in der Ausstellung Kunstwerke über Parksysteme, Fehler im System, Spielsysteme, Ordnungssysteme, Zahnradsystem, Ökosysteme, Hörsysteme, Ist das Leben ein Schachsystem? Kreislaufsystem, Systeme des Glücks, Verborgene Systeme u.v.m.
Die 17. Kinder- und Jugendkunstausstellung organisiert der Haus Steinstraße e. V. im Auftrag des Leipziger Kulturamts. Beteiligen konnten sich Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre aus Leipzig und Umgebung mit allen bildkünstlerischen Techniken der Malerei, Grafik oder Collage, aber auch mit Videoinstallationen, Webdesign-Arbeiten oder Animationen.
Die Eröffnungsveranstaltung ist kostenlos. Für die Kinder stellt das Café für die Dauer der Veranstaltung kostenlos Getränke zur Verfügung.
Unterstützt wird das Projekt vom Hotel Michaelis, Martin Jehnichen, dem Lions Club Tilia Lipsiensis und der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Leipzig.
Genaue Infos unter: http://www.kijuku-leipzig.de/
Was: Eröffnung der Kinder und Jugendkunstausstellung
Wann: 7. Januar 2012 11 Uhr
Wo: Café des Bildermuseums in der Katharinenstraße 10 in 04109 Leipzig
Eintritt: kostenlos
Ansprechpartner: volker.pankrath@haus-steinstrasse.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

  • geschrieben am: 16. Dezember 2011
  • Achtung: Dieser Beitrag ist älter, als 1 Jahr und der Inhalt ist unter Umständen veraltet.
  • Kategorien:
    Information