A
100
A

Intergalaktisch 2.0

Vom 4. bis 7. Oktober wurden Raketen gebaut und zum Fliegen gebracht, intergalaktische Speisen und Getränke zubereitet und verzehrt, Außerirdische, Flugobjekte und Planeten wurden animiert und Bilder zu Filmen kombiniert. Leipziger Grundschulkinder und Kinder aus einer Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen hatten jede Menge intergalaktischen Spaß. Hier zum Anschauen drei Trickfilme:
Film 1
Die außerirdischen Freunde
Mission Weltraumparty
Und hier ein Auszug aus unserer Speisekarte: Blaues Käferpüree aus wentilianischen Riesenkäfern (Kartoffelbrei) mit Pipiusklauen (eingeschnittene Würstchen) und rote talaxianische Rüben (gegarte Möhren) an Schneckenbutter. Dazu wurde talaxianisches Leuchtwasser gerreicht.
intergalaktisch-1

  • geschrieben am: 7. Oktober 2016
  • Achtung: Dieser Beitrag ist älter, als 1 Jahr und der Inhalt ist unter Umständen veraltet.
  • Kategorien:
    Jahresprojekt 2016

pornfiles.me dirtybush.org