A
100
A

Erstmalig “Kompetenznachweis Kultur” verliehen

leicht erklärt

Im Haus Steinstraße kann man Kurse besuchen. Manche Kinder kommen viele Jahre lang zu den Kursen. Wenn sie dann Jugendliche sind, haben sie schon viel ausprobiert. Sie setzen sich selbst Ziele - allein und mit anderen. Sie denken sich auch Projekte aus und führen diese durch. Dabei lernen sie viel. Dafür gibt es so etwas wie ein Kultur-Zeugnis. Es heißt "Kompetenz-Nachweis Kultur".

Erstmalig “Kompetenznachweis Kultur” verliehen:

Heute wurde zum ersten Mal im Haus Steinstraße der “Kompetenznachweis Kultur” verliehen. Martha, Lilli, Selma und Zoe besuchen seit vielen Jahren den Bleilaus-Verlag. Hier haben sie eigene Bücher herausgegeben, Veranstaltungen moderiert, Jüngere angeleitet, Praktika abgeleistet und an inklusiven Projekten mitgearbeitet. Gemeinsam mit Silke Schetelig, die sich ehrenamtlich am Haus Steinstraße engagiert, haben die Jugendlichen über mehrere Wochen hinweg ihre persönliche Entwicklung reflektiert, Stärken und Erfahrungsprozesse in Worte zu fassen versucht. Herausgekommen sind die 4 ersten und sehr individuell verfassten “Kompetenznachweise Kultur”!

Der Kompetenznachweis Kultur ist eine Initiative des Bundesverbandes Kulturelle Jugendbildung und stellt als “Bildungspass” sowohl eine Anerkennung für besonderes Engagement von Jugendlichen als auch Beleg für positive Wirkungen kultureller Bildungsarbeit dar.

Wir gratulieren unseren “Bleiläusen” zu ihrem Kompetenznachweis und danken Silke Schetelig für ihre Initiative und Begleitung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

  • geschrieben am: 16. April 2019
  • von: Susann Hoch
  • Kategorien:
    Bleilaus-Verlag
  • KONTAKT:
    Susann Hoch
    Projektleiterin Bleilaus-Verlag

    Tel.: 0341 30328884
    Email: susann.hoch
    Information: Klick hier für mehr.
  •