A
100
A

Ende Ferienspiel

Bei Sonne pur fand gestern das Abschlussfest von Stadt in der Stadt statt. Bei über 30 Grad wurde das Ende des Ferienspiels noch einmal gebührend gefeiert.

Ob der Auftritt der Band “Die Enkels” oder Clown Jochen, für jeden war etwas dabei. Höhepunkt war dann zum Schluss die Wahl des schönstens Hauses.
Hier die Platzierungen:
Platz 1: Schachhaus
Platz 2: Gute Verbindung
Platz 3: Musikschule
Am kommenden Montag beginnt dann leider schon wieder der Abbau der Spielstadt. Eigentlich schade, aber der Blick geht schon wieder in Richtung 2009. Wo das Ferienspiel im nächsten Jahr stattfindet, erfahrt Ihr hier im kommenden Frühjahr.
Insgesamt haben 2225 Kinder die Spielstadt besucht. Mehr als 1200 Liter Wasser wurden getrunken, 80 Kilo Melone wurden verdrückt und das ein oder andere Wiener Würstchen wurde auch gefuttert.
Wir bedanken uns bei allen Förderern und Unterstützern, Helferinnen und Helfern und vor allem bei euch Kindern. Wir wünschen euch noch wundervolle Ferientage und hoffentlich sehen wir uns alle im nächsten Jahr wieder.
Wir haben noch das ein oder andere Fundstück. Jacken, Mützen, Geldbeutel und noch vieles andere. Wer etwas vermisst, der meldet sich bitte Anfang September im Haus Steinstraße.
Euer Stadt in der Stadt Team.

  • geschrieben am: 27. Juli 2008
  • Achtung: Dieser Beitrag ist älter, als 1 Jahr und der Inhalt ist unter Umständen veraltet.
  • Kategorien:
    Ferienangebote, Stadt in der Stadt

pornfiles.me dirtybush.org