A
100
A

Ehrenamtliche Big Sisters für neues Mentoring-Projekt gesucht!

leicht erklärt

Wir bereiten gerade ein neues Angebot vor. Das heißt BIG SISTERS. Dafür suchen für junge Frauen im Alter von 20 bis 30 Jahren. Sie begleiten Mädchen in Grünau in ihrer Freizeit und machen Sachen zusammen.

Hast du Lust

  • einmal in der Woche schöne Dinge mit einem Mädchen zwischen 10 und 14 Jahren aus Leipzig-Grünau zu unternehmen?
  • an kreativen, politischen und kulturellen Workshops teilzunehmen?
  • dich am Aufbau eines neuen Projekts zu beteiligen?

Bist du

  • unternehmungslustig, empathisch und politisch-kulturell interessiert?
  • zwischen 20 und 30 Jahre alt?
  • von Oktober 2021 bis August 2022 hauptsächlich in Leipzig?

Was ist Big Sisters?

ein ehrenamtliches Mentoring-Programm für Mädchen aus dem Schwerpunktgebiet Leipzig-Grünau im Alter von 10-14 Jahren.

Das Pilotprojekt Big Sisters des Haus Steinstraße e.V. verbindet die regelmäßige lockere Freizeitgestaltung der Bigs und Littles mit Workshop zu wechselnden Themen in der Gruppe. Etwa alle 6 Wochen treffen sich die Schwesternpaare zu kreativen, politischen und/oder kulturellen Workshops aus diversen Themengebieten.

Das Prinzip des Projekts basiert auf Modell-Learning, d.h. Littles lernen in der Freizeit ganz nebenbei von den Bigs. Ziel des Projekts ist das Eintauchen in eine andere Perspektive, die Förderung einer differenzierten Selbstwahrnehmung der Teilnehmenden und die Stärkung des Selbstbewusstseins der Littles.

Wann geht’s los?

Das ehrenamtliche Mentoring-Projekt soll im Oktober 2021 mit 5 Sisters-Gespannen starten und ein Jahr laufen.

Wir möchten die Bigs am Aufbau des Projekts und der inhaltlichen Wahl der Workshopthemen beteiligten.

Lust bekommen?

Dann vereinbare mit der Projektleitung Caroline Lyle einen Termin für ein persönliches Infogespräch! Schreib dazu eine E-Mail an caroline.lyle@haus-steinstrasse.de oder ruf die 0178 201 34 82 an!

Datenschutzerklärung: www.haus-steinstrasse.de/datenschutz/


pornfiles.me dirtybush.org