A
100
A

Dream Play – Schulprojekt im Robert-Koch-Park

leicht erklärt

Eine Klasse war bei uns zu Besuch.
Wir haben eine neue Sportart entwickelt.
Diese Sportart heißt Das 91. Ballspiel.
Das Projekt war toll.

In der Woche vom 19. bis zum 23. Juli fand bei uns in Grünau zum ersten Mal das Schulprojekt “Dream Play” statt und war ein voller Erfolg!

Schüler*innen der 4. Klasse der 91. Grundschule in Grünau waren vier Tage lang zu Besuch bei uns im Haus 4 im Robert-Koch-Park. Nachdem sie mehrere Sportarten wie Vogelgolf oder Rounders kennen gelernt hatten, haben sich die Kinder in Gruppen ihre eigene Fantasie-Sportarten ausgedacht, die schließlich zu einer einzigen Sportart vereint wurden. Dies war die Geburtstsunde des 91. Ballspiels. Die Sportart erinnert an Baseball gemischt mit Brennball und beinhaltet auch Turnelemente und Slalomlauf. Nach einigen Probedurchläufen stand fest: Das 91. Ballspiel kann sehr gut in vier Teams als Turnier gespielt werden.

Wir haben uns gut auf das große Abschlussturnier vorbereitet. Die Schüler*innen haben gemeinsam Batik-Trikots und Socken in ihren jeweiligen Team-Farben hergestellt und Anfeuerungsutensilien wie Plakate und Wimpel kreiert. Jede der Mannschaften–“Purple Husky Gang”, “Blau ist Schlau”, “Red Tigers” und “Orange Ninjas”–haben sich im Dream Play-Turnier gut geschlagen und Eltern der Schüler*innen haben alle aus der Publikumstribüne heraus kräftig angefeuert. Schließlich gewannen im großene Finale die “Orange Ninjas” 4 zu 3 gegen die “Purple Husky Gang”. Danach gab es nicht nur für die Sieger*innen, sondern natürlich für alle Kinder leckeres Eis sowie selbstgemachte Manakisch (arabische Pizza) zu essen, hergestellt im mobilen Backofen unserer Freunde vom Hayati e.V.

Sowohl unserem Team Oli, Caroline, Magdalena und Martin vom Haus Steinstraße als auch der Grundschulklasse hat das Projekt riesigen Spaß gemacht!

Wir arbeiten stetig daran, uns tolle Projekte für eure Schulklassen auszudenken. Wenn auch ihr mit eurer Klasse Lust auf ein tolles Projekt bei uns im Robert-Koch-Park habt, dann meldet euch einfach bei unserem Projektleiter Oliver Meisel unter oli.meisel@haus-steinstrasse.de


pornfiles.me dirtybush.org