A
100
A

Die Preisträger stehen fest

Gestern tagte die Jury und endlich, die Preisträger stehen fest!!!

Gute Laune bei der Jury

Gestern gegen 13.30 Uhr endete die zweite Entscheidungsrunde der Jury. Mehr als 300 Arbeiten hat die Jury für die 12. Kinder- und Jugendkunstausstellung ausgesucht. Das Tolle dabei, aus jedem Genre sind Arbeiten dabei.
Bei allen Arbeiten, die von den Schulen und anderen Einrichtungen eingereicht wurden, informieren wir die jeweiligen Schulen über die Aussteller und die Preisträger sowohl telefonisch als auch schriftlich. Bei allen Arbeiten, die privat eingereicht wurden, werden wir nur die benachrichtigen, deren Arbeiten für die Ausstellung ausgewählt wurden bzw. mit einem Preis ausgezeichnet werden.
Alle prämierten Arbeiten werden am 02.12.06 bei der Eröffnungsfeier zu bewundern sein, die anderen Arbeiten in den anderen teilnehmenden Einrichtungen. Alle Aussteller werden selbstverständlich auch von uns informiert, in welcher Einrichtung ihre eigene Arbeit zu sehen sein wird.
Alle, die keine Nachricht von uns bekommen, können Ihre Arbeiten wie angekündigt ab Montag von 9 bis 16 Uhr im Haus Steinstraße abholen.
Vielen Dank noch einmal für eure zahlreiche Teilnahme an dem Wettbewerb. Alle die nicht ausgewählt wurden: seid nicht traurig, im nächsten Jahr gibt es wieder eine neue Möglichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

  • geschrieben am: 2. November 2006
  • Achtung: Dieser Beitrag ist älter, als 1 Jahr und der Inhalt ist unter Umständen veraltet.
  • Kategorien:
    KiJuKu, Preisträger