A
100
A

"Amazonen vs. Walküren" am 13. und 14. Juli

jeweils um 20 Uhr wird die Komödie von Thor Truppel mit der Theatergruppe “Illustris”gespielt: 10 Jahre sind vergangen seit die Amazonen das letzte Mal in die Schlacht gegen die Männer zogen. Damals brachte die Niederlage nicht nur Penthesilea und Achilles und Hippolyte und Herakles zusammen, es wurde auch ein Männertoleranzedikt für den Frauenstaat erlassen. Mit den griechischen Helden kamen jedoch auch die griechischen Verhältnisse in den Haushalt. Um eine drohende Staatspleite abzuwenden, reist eine Delegation der Amazonen zu ihren schwesterlichen Verbündeten nach Worms, den Walküren. Mit der Hilfe des sagenumwobenen Nibelungenschatzes erhoffen sich die Amazonen finanzielle Rettung. Nach dem Erfolg der preisgekrönten Komödie „Amazonen“ ist hier nun die Fortsetzung. Denn noch immer ist die Frage nicht beantwortet: Können Frauen und Männer glücklich… oder können Frauen wirklich ohne Männer glücklich werden?

 

  • geschrieben am: 10. Juli 2013
  • Achtung: Dieser Beitrag ist älter, als 1 Jahr und der Inhalt ist unter Umständen veraltet.
  • Kategorien:
    Theaterstück, Veranstaltungen

pornfiles.me dirtybush.org