• Herzlich Willkommen

Un­ser Name „Haus Stein­straße e. V. - Ver­ein für Kul­tur, Bil­dung und Kon­takte“ um­fasst den ganz­heit­li­chen An­spruch un­se­rer Ar­beit.

Kurz­vor­stel­lung (klick!)

haus-steinstrasseDie Haupt­ak­ti­vi­tät un­se­res Ver­ei­nes be­steht in der Durch­füh­rung kul­tur­päd­ago­gi­scher An­ge­bote für Kin­der, Ju­gend­li­che, Er­wach­sene und Se­nio­ren.
Dazu ge­hö­ren Kurs­an­ge­bote in den Werk­stät­ten Thea­ter, Tanz, Mu­sik, Ma­le­rei, Gra­fik, Buch­druck, Ke­ra­mik so­wie Neue Me­dien.
Un­sere ganz­jäh­ri­gen Kul­tur­pro­jekte wid­men sich ein­zel­nen The­men, die durch Kurse, Schul­pro­jekte, Work­shops, Ver­an­stal­tun­gen und Fe­ri­en­an­ge­bote viel­fäl­tig und werk­stattüber­grei­fend für alle Al­ters­grup­pen er­fahr­bar wer­den.
In Zu­sam­men­ar­beit mit Schu­len und Kin­der­gär­ten füh­ren wir Pro­jek­t­an­ge­bote in un­se­ren Werk­stät­ten durch.
Im Be­reich de­mo­kra­ti­sche Bil­dung mi­schen sich Kin­der und Ju­gend­li­che in po­li­ti­sche, kul­tu­relle und so­ziale Pro­zesse ein. Sie be­tei­li­gen sich an der Ge­stal­tung ih­res Stadt­teils, ver­tre­ten ihre In­ter­es­sen in der Schule, ler­nen ge­walt­freie Kon­flikt­lö­sun­gen und dis­ku­tie­ren al­ter­na­tive Le­bens­mo­delle.
Wir in­iti­ie­ren Be­tei­li­gungs­pro­jekte für Kin­der und Ju­gend­li­che und bie­ten Se­mi­nare und Fort­bil­dun­gen für Mul­ti­pli­ka­to­rIn­nen an.
Seit 2007 sind wir of­fi­zi­el­les Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus im Ak­ti­ons­pro­gramm des Bun­des und set­zen uns mit un­se­ren An­ge­bo­ten ver­stärkt für ein Mit­ein­an­der der Ge­ne­ra­tio­nen ein.
Das Haus Stein­straße steht mit all sei­nen Mög­lich­kei­ten zur Ent­de­ckung ei­ge­ner kul­tu­rel­ler Aus­drucks­for­men je­dem of­fen.

Weih­nachts­markt für die ganze Fa­mi­lie

am 30. No­vem­ber und 7. De­zem­ber 2014 von 15 bis 18 Uhr im Hof und Haus Stein­straße e. V.  Es ge­hört zur Tra­di­tion…

“СКАЗКА О МЕРТВОЙ ЦАРЕВНЕ И СЕМИ БОГАТЫРЯХ”

am 29. No­vem­ber um 18 Uhr: “Das Mär­chen von der to­ten Za­ren­toch­ter und den sie­ben Re­cken” in rus­si­scher…

“Tisch­lein deck dich”

oder “Satt- Blatt- Mäh“am 30. No­vem­ber um 16 Uhr für Kin­der ab 3 Jah­ren mit dem Pup­pen­thea­ter Figuro: Weil…

“Was ich noch sa­gen wollte

Au­gen­bli­cke aus dem Le­ben von acht Frauen zeigt die Thea­ter­gruppe “Es­tas Bandidas“am 29. No­vem­ber um 20…

“Wer hat die Sonne ge­ges­sen?”

am 29. No­vem­ber um 16 Uhr für Zu­schauer ab 3: Otto ist ein Kar­tof­fel­kind, er ist aus ei­nem Kar­tof­fel­sack ent­stan­den.…

Ac­tion & Drama - Im­pro­thea­ter

am 28. No­vem­ber um 20 Uhr: Sehr ge­ehrte Da­men und Her­ren, es ist uns eine Freude, Sie hier­mit über Ihre Ein­la­dung…

Cafè Yel­low mit ver­än­der­ten Öff­nungs­zei­ten

Das Cafè Yel­low kann we­gen Krank­heit in der kom­men­den Wo­che lei­der nur am Diens­tag, Mitt­woch und Sonn­tag…

Bücher- Café

am 23. No­vem­ber von 14 bis 18 Uhr im Café Yel­low: Mi­ra­dor e.V. ver­an­stal­tet ein Bücher-Café, bei dem ge­brauchte…

Pre­miere: Ou­ro­bo­ros, ku­riose Wege zur (Un)Sterblichkeit

am 22. No­vem­ber 20 Uhr im DachThea­ter Ein ma­ka­bres Thea­ter­stück für Men­schen ab 16 Jah­ren mit der mit der…